Die Kirschen und der Pfarrer

Helene Koy (1920-2017) erzählt, warum und wie sie als Kind vom Pfarrer bestraft wurde. In den 1920er-Jahren hatte der Pfarrer eine besondere Stellung in Dorf und gehörte gemeinsam mit dem Bürgermeister und dem Ortslehrer zu den Respektspersonen.